Willkommen
    Home – über uns
    Aktuell
    Reisen, die stattfinden
    Reisedaten
    Wann buchen? Tipps
    Kontakt
Unsere Reiseziele
     Sonderreisen
  Sahara – Nordafrika
     Mauretanien
     Marokko
     Algerien
     Tunesien
     Ägypten
     Tschad
     Sudan
     Sinai
  Arabische Halbinsel
     Oman
  Naher Osten
     Iran
Wichtig
    Anmeldung Buchung
    Vertragsbestimmungen
    Datenschutz
    Infos A–Z
    Tagesablauf
    Philosophie
    Sicherheit in der Sahara
    Versicherungen
    Newsletter
    Prospekt
Interessant
    Feedback + Reiseberichte
    Diashow + Videos
    Lesetipps
    Links Reisen + Sympathie
    Links A–L + Links M–Z
Gehört dazu
    Impressum
    Datenschutz



Ägypten
Saharareisen mit Kameltrekking und Wüstenwandern

Reisen nach Ägypten und auf den Sinai sind wieder möglich. Von allen Einreisenden wird ein negativen PCR-Test nicht älter als 72 Stunden verlangt. Ägypten und der Sinai stehen nicht auf der Quarantäne-Liste des BAG (Stand 25.10.2020).
Änderungen vorbehalten! Alle Angaben ohne Gewähr!


Sinai: Empfehlung für Dezember 2020
Kameltour White Mountains:
Sa 19.12.2020 – Sa 02.01.2021
Sa 19.12.2020 – Sa 26.12.2020
Sa 26.12.2020 – Sa 02.01.2021
Reisebegleitung Andrea.
Infos hier bestellen.

Sinai: Empfehlung für März 2021
Kameltour White Mountains:
Sa 06.03.2021 – Sa 13.03.2021
Reisebegleitung Andrea während 2–4 Tagen.
Infos hier bestellen.
Ägypten Weisse Wüste – Kalksteinskulpturen erheben sich in den dunkelblauen Himmel – Kamelreiten und Wandern – 8 Tage
Wird bis auf Weiteres nicht durchgeführt, da die lokalen Behörden keine Bewilligung erteilen
Die Wüstenreise beginnt in Kairo. Von hier aus fahren Sie zur Oase Bahariya. Hier beginnt das Kameltrekking Weisse Wüste. Mit Ihren Karawanenbegleitern, es sind Beduinen, reiten und wandern Sie während 5 Tagen durch diese malerische Landschaft aus Steinskulpturen: Pilze, Tiere und Schimären. Einst war hier ein Meer. Es verdunstete und zurückblieben weisse Kalkstein–Sedimente. Das Wüstentrekking geht weiter durch liebliche Dünen und endet in der Nähe von Farafra. Weiterlesen


Reiseleitung
Geschäftspartner von indigo reisen in der Weissen Wüste ist Youssef. Vor 250 Jahren sind seine Vorfahren vom Stamm der Raschaida aus Saudi–Arabien eingewandert. Er spricht Englisch und Arabisch. Als Reiseleiter vermittelt er Ihnen alles, was Sie über Beduinen und das Leben in der Wüste von Ägypten wissen möchten. Sie werden mit ihm eine Reise erleben, die nahe am Leben der Beduinen ist.

indigo reisen – Kameltrekkings und Wüstenreisen in der Sahara
indigoreisen@bluewin.ch     +41 79 318 68 68
Kameltouren sind keine Last Minute Reisen
Damit Gruppenreisen zustande kommen, sind frühzeitige Anmeldungen unerlässlich

© 2020 indigo reisen – Sabine Chavannes

nach oben


Kameltouren sind keine Last Minute Reisen
Damit Gruppenreisen zustande kommen, sind frühzeitige Anmeldungen unerlässlich

Auf unseren Méharée in Mauretanien sind Sie von maurischen Nomaden begleitet. Die Wüstenreisen führen zu malerischen Palmenoasen in sandigen Oueds oder tiefen Canyons. Beim Kameltrekking Erg Amatlich kommen Sie in grosse Dünengebiete und in eine abwechslungsreiche Tassili Landschaft. Beim Trekking La Vallée Blanche besuchen Sie die Oase Terjit mit Quelle und Palemhain. Ausserordentlich abwechslungsreich die Kameltour Adrar Sud. Wogende Dünen, risesige Palmenhaine, malerische Wasserstellen finden Sie hier. Mauretanien bietet für jeden Wüstengeschmack etwas, da die Sahara hier sehr vielseitig ist.